Radio Plettenberg - was gerade läuft

Jetzt läuft

Nächste Sendung
Grüße aus der Wunschbox

Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Votet für uns
RadioworldFM
Wetter am Freitag
Stadt Plettenberg

15
29

Mäßiger Wind aus Osten

Den ganzen Tag über Sonne

Vorhersage:
Tag Wetter Wind Min. Max.
Sa. 15 29
So. 17 30
Mo. 18 27
Di. 16 28
Mi. 16 26
Do. 16 24

Powered by DasWetter.com

Neues aus der Musikwelt
Radio Plettenberg | die Dauerbrenner Sendungen
News aus Plettenberg und der Welt

Wenn der angebliche Enkel anruft [11.04.22]

Wenn der angebliche Enkel anruft
Ob falscher Polizeibeamter oder Bundesagent, angebliches Familienmitglied oder Staatsanwalt: Die Maschen der Betrüger, um an Geld und Wertsachen vor allem älterer Mitbürger zu gelangen, sind vielfältig geworden. Und sie sind immer noch erfolgreich.

Immer wieder warnt die Polizei vor den teils raffiniert vorgehenden Betrügern, doch noch immer gehen ihnen zu viele Menschen auf den Leim. Die Seniorenvertretung Plettenberg möchte gemeinsam mit der Kriminalpolizei noch mehr für dieses Thema sensibilisieren und lädt für Mittwoch, 20. April, zu einer Informationsveranstaltung ein. Beginn ist um 15 Uhr im Ratssaal der Stadt Plettenberg, Einlass ist ab 14.30 Uhr.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Flugzeuge auf Kollisionskurs im MK? [16.02.22]

Flugzeuge auf Kollisionskurs im MK?
Es ist Sonntag, kurz nach der Mittagszeit, als der Plettenberger Olaf Knecht eine der wenigen Sonnenstunden des Jahres nutzt und dabei gedankenverloren in den Himmel schaut.

In dem Moment sieht er die Kondensstreifen zweier Flugzeuge, die am relativ wolkenlosen Himmel im fast rechten Winkel direkt aufeinander zufliegen. „Das sah schon ein wenig bedrohlich aus und deshalb habe ich es auch fotografiert“, sagte der Paseler, der um Punkt 13.45 Uhr den Moment sieht, in dem die beiden Linien am Himmel kurzzeitig verschmelzen. Doch eine Kollision bleibt aus. Beide Maschinen kreuzen den Weg und fliegen unbeirrt weiter.
Nach einer entsprechenden Auswertung der Flugdaten ermittelte die DFS zwei beteiligte Maschinen von Air France und Emirates. Die Air France-Maschine (Flugnummer AFR26GC) war demnach um 12.58 Uhr am Flughafen Charles de Gaulle in Paris gestartet und befand sich auf einem Flug nach Berlin. Der Airbus A319 landete um 14.33 Uhr in der Bundeshauptstadt auf dem Berliner Flughafen.

Rund eine Dreiviertelstunde zuvor kreuzte er die Flugbahn einer Boeing 777-300 der Fluggesellschaft Emirates über Pasel. Diese Maschine (UAE9330) war um 13.26 Uhr auf dem Flughafen Amsterdam Schiphol gestartet und befand sich auf dem Weg nach Dubai (Ankunft 22.16 Uhr).
Die Mindestabstände, die unsere Fluglotsen einhalten, betragen entweder fünf Meilen, wenn sich die Maschinen in gleicher Höhe bewegen, oder 1 000 Fuß (rund 300 Meter), sofern wir die Maschinen kreuzen lassen. Der Abstand der beiden Flugzeuge über Plettenberg war also doppelt so groß wie der mögliche Mindestabstand.

Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Fußgänger in Lüdenscheid angefahren [14.02.22]

Fußgänger in Lüdenscheid angefahren
In Lüdenscheid ist am 13.02. bei einem Verkehrsunfall ein 75jähriger Fußgänger schwer verletzt worden - möglicherweise besteht sogar Lebensgefahr.

Passiert ist das gegen 18 Uhr 30 auf der B 229 am Bräuckenkreuz. Eine Autofahrerin hatte den Mann beim rechts abbiegen übersehen und erfasst. Dabei zog sich der Fußgänger erhebliche Kopfverletzungen zu. Laut Polizei wurde er noch am Abend operiert.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Abriss in Lüdenscheid [07.02.22]

Abriss in Lüdenscheid
Es war mal ein florierendes Traditionsunternehmen - doch seit Monaten steht der Novelis-Komplex in Lüdenscheid leer. Nun wird es abgerissen.

Jetzt wird der Gebäude-Komplex an der Wiesen- und Kampstraße abgerissen. An diese Montag (07.02.) geht es mit der Entkernung der Gebäude los - eine Woche später sollen sich bereits die Abrissbagger ans Werk machen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende April. Zwischenzeitlich müssen beide Straßen aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden. Die Abrissarbeiten in unmittelbarer Straßennähe sollen schnellstmöglich abgeschlossen werden - auch angesichts der ohnehin angespannten Verkehrssituation, die in Lüdenscheid seit der Vollsperrung der A45 herrscht.

Im Bereich der Kampstraße soll ein neues Quartier mit Wohnungen und Wohnhäusern entstehen. Sozialeinrichtungen wie eine Reha-Klinik und ein Pflegeheim sind weitere Bausteine des Großprojekts in Innenstadtnähe.
Sperrungen und Umleitungen

Die Kampstraße wird ab Montag, 14. Februar, komplett gesperrt. Eine Umleitung wird nicht eingerichtet. Dafür wird allerdings die Einbahnstraßen-Regelung für die Feldstraße vorübergehend aufgehoben. Danach geht es mit der Vollsperrung der Wiesenstraße in Höhe des ehemaligen Novelis-Standortes weiter. Für diesen Zeitraum werden zwei Umleitungen eingerichtet. Die U4 führt Verkehrsteilnehmende über die Kluser-, Humboldt- und Gasstraße auf die Alteaner Straße. Wer in Gegenrichtung unterwegs ist, wird über die Thünen-, Humboldt- und Werdohler Straße zum Tinsberg geführt. Alternativ steht die U9 als Umleitungsstrecke zur Verfügung. Diese Ausweichroute verläuft über die Altenaer und Brüderstraße zum Tinsberg.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

AKTUELLE VERKEHRSINFORMATION [29.01.22]

AKTUELLE VERKEHRSINFORMATION
AKTUELLE VERKEHRSINFORMATION


Ab Montag erfolgen voraussichtlich bis Ende Februar Hangsicherungsarbeiten im Bereich der Bahnhofstraße - in mehreren Einzelabschnitten zwischen den Einmündungen Moltkestraße und Scharnhorststraße -, die eine Ampelstellung erforderlich machen.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Wieder Maskenpflicht in Lüdenscheid [16.01.22]

Wieder Maskenpflicht in Lüdenscheid
Wieder Maskenpflicht in Lüdenscheider Innenstadt

Ab 15.01.2022 gilt in Lüdenscheid wieder die Maskenpflicht in der Innenstadt. Eine Woche lang war das nicht so. Doch die aktuelle Allgemeinverfügung gilt von heute an bis einschließlich 9. Februar - darauf weist die Stadt hin. Die Regelung gilt auch für den Wochenmarkt. Grund ist die rasante Ausbreitung der Corona-Mutation Omikron, die als hochgradig ansteckend gilt. Deshalb sieht Lüdenscheid auch eine Gefahr im Freien nämlich dort, wo viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen.

Für folgende Bereiche der Innenstadt gilt die Pflicht zum Tragen einer Maske täglich zwischen 8 und 20 Uhr:

Wilhelmstraße: Abschnitt zwischen den Einmündungen Graben- und Altenaer Straße

Altenaer Straße: im Bereich der Fußgängerzone (Wilhelmstraße 1 bis zur Zufahrt zum Parkplatz der städtischen Musikschule)

Sterngasse

Auch auf dem Wochenmarkt, der ebenfalls von überregionaler Bedeutung ist, gilt aus den oben genannten Gründen nun wieder die Maskenpflicht. Der Wochenmarkt findet mittwochs und samstags auf dem Rathausplatz statt.

Auf das Tragen einer Maske dürfen Menschen nur dann verzichten, wenn eine medizinische Notwendigkeit dafür besteht – wie etwa bei akuten Kreislaufbeschwerden oder für Einnahme von Tabletten, Speisen und Getränken. Von der Maskenpflicht ausgenommen sind ausschließlich Kinder bis sechs Jahre und Personen, denen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aus medizinischen Gründen nicht zuzumuten ist. In diesem Fall muss auf Verlangen allerdings ein ärztliches Attest vorgezeigt werden können. Das Rauchen oder „E-Dampfen“ ist in den genannten Bereichen ebenfalls untersagt.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

55-Jähriger aus Plettenberg vermisst [06.01.22]

55-Jähriger aus Plettenberg vermisst
Seit gestern Abend (06.01.) wird ein 55-jähriger Plettenberger vermisst.

Der Mann verließ sein Wohnhaus "An der Ratschelle" vermutlich im Verlaufe des Tages in unbekannte Richtung. Der Gesuchte ist etwa 1,75m groß und schlank. Vermutlich unterwegs ist er mit schwarzen Sportschuhen, einer schwarzen Regenjacke und einer schwarzen Hose oder Bluejeans. Der Gesuchte zieht darüber hinaus im Gehen eines der Beine auffällig nach. Aufgrund der Gesamtumstände ist derzeit nicht auszuschließen, dass sich der Gesuchte in einer für ihn gefährlichen Situation befindet, heißt es von der Polizei. Im Rahmen der Suchmaßnahmen kommen derzeit im Stadtgebiet Plettenberg auch eine Hundestaffel sowie ein Hubschrauber zum Einsatz. Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten bitte unter Notruf 110.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Mehr Windkraft [19.12.21]

Mehr Windkraft
Die Stadt Halver und Mark E wollen an der Stadtgrenze zu Radevormwald eine Windkraftanlage bauen

Wo früher des Halver-Munitionsdeport lag, soll die Anlage bald zirka 5 Megawatt Energie liefern - sie wird rund 240 Meter hoch sein. Sowohl die Stadt als auch die Mark E haben eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet. Weitere Details wie Typ oder genaue Größe und Leistung der Windkraftanlage werden im weiteren Verlauf der Planung noch konkretisiert.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Freie Fahrt auf der A45 [30.11.21]

Freie Fahrt auf der A45
Freie Fahrt auf der A45 für alle Autofahrer

Das sind mal gute Nachrichten für alle Autofahrer auf der A 45: Das gute Wetter der vergangenen Wochen hat unter anderem dafür gesorgt, dass der Verkehr auf der A 45 zwischen Meinerzhagen und Lüdenscheid wieder normal fließen kann.
Denn die Arbeiten konnten dadurch besonders schnell fertiggestellt werden. Auf eine Strecke von 13 Kilometern wurde dort die Fahrbahn komplett saniert. Das bedeutet, dass drei Asphaltschichten aus- und wieder eingebaut worden sind. Zusätzlich wurden Leitplanken und die Entwässerung teilweise erneuert. Voraussichtlich ab Freitag (03.12.) können dann auch die noch gesperrten Rastplätze wieder angefahren werden. Auf der neuen Fahrbahndecke gilt in der Anfangszeit ein Tempolimit, bis die Fahrbahn griffig genug ist.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Polizei NRW Märkischer Kreis [18.11.21]

Polizei NRW Märkischer Kreis
Konsolen-Käufer zahlt mit Falschgeld

Ein 15-jähriger Iserlohner hat am Samstag seine PlayStation 5 verkauft und dafür einen Bündel Falschgeld bekommen.
Am Morgen stellt der junge Iserlohner seine PlayStation auf einer Online-Kleinanzeigenplattform ein. Ein Kaufinteressent handelt einen Preis aus. Abends um 23.40 Uhr geht der Tausch über die Bühne: Vor der Haustür, Konsole gegen cash. Der Käufer drückt ihm die 50-Euro-Blüten in die Hand, nimmt das Gerät und rennt weg. Um die Hausecke steigt er in eine dunkelgraue Limousine mit ausgeschaltetem Licht.
Der Unbekannte ist zwischen 17 und 19 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, hat eine schlanke Statur und hellbraune, kurze Haare. Er trug schwarze Kleidung (Jacke, Jogginghose und Mund-/Nase-Schutz). Hinweise bitte unter Telefon 9199-0!
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

Woche der Weiterbildung [15.11.21]

Woche der Weiterbildung
Aktionswoche der Arbeitsagentur

Es geht um berufliche Weiterbildung: vielen Veranstaltungen und Aktionen haben die Agenturen für Arbeit in NRW diese Woche geplant. Silke Vorwerk von der Arbeitsagentur des Märkischen Kreises in Iserlohn sagte uns, dass Weiterbildung immens wichtig ist, denn es gibt so viele Veränderungen in der Arbeitswelt.
Alles in Sachen Weiterbildung - die Möglichkeiten, aber auch die Finanzierung - darüber könnt ihr direkt mit den Berufsberatern sprechen. Am Donnerstag (18.11.) sind die von 10 bis 18 Uhr für euch im Sterncenter in Lüdenscheid.
Diese News teilen: Auf Facebook teilen Weiterleiten an Twitter

News Statistik
Insgesamte News Meldungen: 32 | Insgesamte News Kategorien: 9 | Insgesamte News Kommentare: 0
Neueste Nachrichten: Wenn der angebliche ... | Meistgelesene News: Gesundheitsamt best... [1007]
Registrieren Sie sich kostenlos auf Radio-Plettenberg.de

Radio-Plettenberg.de | Hier spielt sie Musik
mit den Hits der 70er, 80er, 90er
und dem aktuellen Hits von heute.

Möchten Sie auch Teil von Radio Plettenberg werden?
Dann registrieren Sie sich kostenlos bei uns.

Registrieren
Radio Plettenberg |wir unterstützen

Carsten Stahl

die RadioPlettenberg News | brandaktuell in Ihr Postfach

NewsCenter

BitComFM.de präsentiert das Webradio der Woche

Wir suchen Dich als Verstärung für unser Team

Wir suchen Dich bei Radio plettenberg

Wünsch Dir was per WhatsApp

RPLB WhatsApp

gilt nur bei eigenproduzierten Livesendungen bei Radio Plettenberg

Radio Plettenberg - hier spielt die Musik

LIVE ON AIR
Radio Plettenberg
Aktuelle Hörer:

Aktuelle Sendung: 20 - 00 Uhr
Du hörst: Nachtexpress

Nächste Sendung: 00 - 06 Uhr
Dann hörst Du: Musikbox

Jetzt mit eigenen Player hören

Jetzt auf Radio.de anhören

Jetzt mit Phonostar hören
Unsere Partner

radioSENDUNGEN - Radioprogramm, das Freude macht.

 

RPLB - Uhrzeit
die Player zum reinhören
Player by Laut.FM
Winamp & VLC Player Windows Media Player Realplayer Phonostar Telefonstream

live bei Radio Plettenberg

Daniel Struger   DJ Peter   Doris   Doris und Spacy   Felix   Herms Kruse   Kai Lobensteiner   Michael Klein-Luttmer   Nico Essig   Oliver Heinze   Spacy  

Heutige Sendungen
00:00-06:00
Moderator by RPLB durch die Nacht
mit Jukebox

06:00-10:00
Moderator by RPLB RPLB Morgenmagazin
mit Guten Morgen

10:00-12:00
Moderator by RPLB dein Vormittag
mit der Vormittag

12:00-14:00
Moderator by RPLB Guten Appetit
mit Mittagspause

14:00-16:00
Moderator by RPLB der Nachmittag
mit Nachmittagsflash

16:00-18:00
Moderator by RPLB Entspannung pur
mit dein Feierabend

18:00-20:00
Moderator by RPLB Die Weekendshow
mit Daniel Struger

20:00-22:00now on air
Moderator by RPLB der Abend
mit Nachttaxi

22:00-00:00
Moderator by RPLB Nachtcafe
mit Nacht Cafe

Sendeplan
Ihr Wunsch direkt ins Studio
RPB - Quasselbox
Du musst dich einloggen um eine Nachricht zu schreiben.

Frenchcowboy
Frenchcowboy
aus
30.08.2020 00000008 20:13
Offline
guten abend

Spacy
Spacy
aus
03.02.2020 00000002 08:35
Offline
Guten Morgen wünsche allen einen schönen Montag

cntkom
cntkom
aus Plettenberg
01.02.2020 00000002 21:12
Offline
Guten Abend Freunde der guten Musik, wünsche Euch einen schönen Start in den Sonntag

Shoutbox Beiträge: 3

Neueste Downloads

bullet.gif VLC Player 32bit
Neueste Kommentare

Keine Kommentare verfügbar
Neueste Artikel

Keine Artikel verfügbar
Rechtliches über Radio Plettenberg

Ihre Werbung Impressum
   
Wir suchen Sie Datenschutz
   
Partner Disklaimer
   
Sponsoren Kontakt

Radio Plettenberg